Rezepte

Lass dich inspirieren

  • Leni Lecker HundeVurst

    Ein Klassiker und ein absolutes Lieblingsessen von Eddie

  • Mandel Kokos Bällchen

    Eine Leckerei für unsere Liebsten, aus nur zwei Zutaten.

  • Rote Beete Polenta Bowl

    Rote Beete und Polenta? Ja, hier treffen sich zwei tolle Lebensmittel, die man nicht missen sollte.

  • Kartoffeln mit Spinat und Spiegeltofu

    Ein Gericht wie aus Kindertagen. Geht auch für den Liebsten.

  • Erbsenpralinen mit Süßkartoffelscheibchen und Broccoliröschen

    Nicht nur was für Hunde - Erbsen, Broccoli und vieles was lecker ist.

  • Mangold mit Kidney Bohnen und Quinoa

    Dieses Rezept von der Tierärztin Lisa Walther von DietPet ist besonders geeignet für Hunde die Leishmaniose haben und Allopurinol bekommen.

  • Grüne Bällchen

    Erbsen liefern nicht nur verschiedene B-Vitamine, sondern punkten auch mit Eiweiß und gelten als eine der ältesten Kulturpflanzen.

  • Möhren Kichererbsenbowl

    Möhren stecken voller wertvoller Nährstoffe, wie beispielsweise Beta-Carotin und Ballaststoffe wie Pektin, welcher sich positiv auf die Verdauung auswirkt.

  • Karibische Tofu Würfel

    Naturtofu, Quinoa, Blumenkohl, Mango, Kokosraspel, Kokosöl, Chicorée, Zitronen, Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma - Was für herrliche Zutaten.

  • Wenn Steckrüben & Bohnennockerl toastbroten

    Für noch mehr Spaß am Fressen verstecke ich den Napf in der Wohnung und Eddie geht dann auf Suchpartie.

  • Schlabbern, schlecken oder schlingen

    Die Konsistenz ist doch ziemlich entscheidend für die Akzeptanz des Futters habe ich festgestellt.

  • Mysterium Polenta

    Die Polenta einrühren und dann bei geringer Hitze 10 Minuten quellen lassen. Regelmäßig umrühren.

  • Linsen grinsen

    Rote Linsen sind eigentlich braune Linsen, nur das sie geschält wurden. Dadurch kochen sie besonders schnell und zerfallen zu Püree.

  • Flocken auf Karibikurlaub

    Wenig Zeit? Dann solltest du dir diesen schnellen Snack mal angucken!

  • Süße Kartoffeln

    Das Menü ist so schnell wie der Blitz zuzubereiten, wenns mal schneller gehen soll.

  • Mit Rotkohl geht doch was!

    Warum den Reis zerkleinern? In diesem Rezept verwende ich Vollkornreis. Dieser hat eine sehr feste Schale und ist deshalb schwieriger zu verdauen um Vergleich zu geschältem Reis.

  • Couscous küsst Zucchini

    Guten Appetit

  • Heut ein lecker Süppchen?

    Auch schmackhaft mit Leni Lecker HundeVurst als Suppeneinlage eignet sich auch sehr gut die Leni Lecker HundeVurst.